Educational Governance als Forschungsperspektive: Strategien. Methoden. Ansätze

Gesendet von: tanas.olesya
Educational Governance als Forschungsperspektive: Strategien. Methoden. Ansätze

Educational Governance als Forschungsperspektive: Strategien. Methoden. Ansätze von Katharina Maag Merki
Deutsch | 21. Nov. 2013 | ISBN: 3531186256 | 338 Seiten | PDF | 8.05 MB

Während sich die spezifischen Forschungsinhalte eines Educational-Governance-Konzepts zunehmend präzisieren lassen, zeigt die Diskussion über forschungsmethodische Ansätze und ihre reflektierte Umsetzung in konkreten Governance-Analysen noch ein unklares Bild. In diesem Band wird auf der Basis konkreter empirischer Studien untersucht, welchen Regeln und Strategien die Forschungspraxis zur Analyse von governance-relevanten Fragestellungen bislang folgt, welche methodischen Ansätze Governance-Forschung mit welchem Gewinn verwenden kann und welche Standards oder Gütekriterien für Governance-Analysen angemessen sind. Damit können Chancen und Herausforderungen verschiedener Forschungsstrategien besser verstanden und Anforderungen an zukünftige Untersuchungen im Kontext des Educational Governance-Ansatzes skizziert werden.