Familienpolitik als Reformprozess: Deutschland und Österreich im Vergleich

Gesendet von: tanas.olesya
Familienpolitik als Reformprozess: Deutschland und Österreich im Vergleich

Familienpolitik als Reformprozess: Deutschland und Österreich im Vergleich von Sonja Blum
Deutsch | 9. Mai 2012 | ISBN: 3531193686 | 304 Seiten | PDF | 2.79 MB

Die Familienpolitik stellte während der letzten Jahre sowohl in Deutschland als auch in Österreich eines der Politikfelder mit der höchsten Reformtätigkeit dar. Für die vergleichende Wohlfahrtsstaatsforschung kam dies überraschend, war doch regelmäßig auf die Reformunfähigkeit der sogenannten konservativen, familialistischen Wohlfahrtsstaaten v.a. im Bereich neuer sozialer Risiken wie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf hingewiesen worden.