Frieden und Gerechtigkeit in der Bibel und in kirchlichen Traditionen: Politisch-ethische Herausforderungen Band 1 (Repost)

Gesendet von: AvaxGenius
Frieden und Gerechtigkeit in der Bibel und in kirchlichen Traditionen: Politisch-ethische Herausforderungen Band 1 (Repost)

Frieden und Gerechtigkeit in der Bibel und in kirchlichen Traditionen: Politisch-ethische Herausforderungen Band 1 By Sarah Jäger
German | PDF | 2018 | 153 Pages | ISBN : 3658208872 | 0.9 MB

Der Begriff des gerechten Friedens impliziert engen Zusammenhang von Frieden und Gerechtigkeit. Auch in biblischen Traditionen wird die Verknüpfung beider Begriffe deutlich. So umfasst der biblische Friedensbegriff Schalom stets auch Dimensionen der Gerechtigkeit. Das Zusammendenken von Frieden und Gerechtigkeit hat seine Wurzeln in der alttestamentlichen Tradition und zieht sich als roter Faden durch die kirchlichen Traditionen. Frieden und Gerechtigkeit können aber auch in einem Spannungsverhältnis stehen und zueinander in Widerspruch geraten. So kann die Umsetzung von Gerechtigkeit den Frieden gefährden (Kriege im Namen der Gerechtigkeit), und auch umgekehrt kann die Verwirklichung von Frieden als ungerecht empfunden werden.
We Are Here For You And Without You And Your Support We Can’t Continue
Thanks For Buying Premium From My Links For Support